flagDeutsch(EUR)

Casablanca, Marokko

Schau mir in die Augen, Kleines

Seit dem Filmklassiker von 1942 kennt fast jeder den Namen der Stadt Casablanca – und ein Kurztrip in die größte und wichtigste Stadt Marokkos ist außerordentlich lohnenswert. In knapp 3½ Stunden ist man z.B. von Berlin bereits dort und ihr werdet empfangen von einer modernen Großstadt am Atlantik, in der ihr alte Gebäude eher weniger findet, die aber mit einem reichhaltigen Angebot an Cafés und Restaurants beeindruckt. Ein Muss und eine Augenweide ist an eurem Wochenende die Attraktion Casablancas, die Moschee Hassan II., die zweitgrößte der Welt. Lasst euch von den in Weiß erstrahlenden Häusern einfangen, denen die Stadt ihren spanischen Namen verdankt („Casa“ – Haus, „blanca“ – weiß). Schlendert auf eurem Kurztrip über die prachtvollen Boulevards bis zum Atlantik und genießt einen Thé à la menthe, einen frisch aufgebrühten grünen Pfefferminztee, das Nationalgetränk Marokkos. Spiel’s also noch einmal, Sam, und lasst euch entführen in die spannende nordafrikanische Metropole.

Wochenende Casablanca
Die besten Deals für ein Wochenende in Casablanca