flagDeutsch(EUR)

Danzig, Polen

Schmuckkästchen an der Ostsee

Danzig, im Mündungsdelta der Weichsel an der Ostsee gelegen, als ehemalige Hansestadt berühmt für ihren Bernsteinhandel, hat wohl die umfangreichste und wechselvollste Geschichte seit ihrer Erwähnung um ca. 1000 n. Chr. erlebt. Eine Führung durch die historischen Stadtviertel macht all das lebendig. Danzig erzählt aber auch die jüngere Geschichte - mit den Denkmälern aus dem Zweiten Weltkrieg und der ersten freien Gewerkschaft Solidarnoc 1970. Und wenn ihr auf eurem Kurztrip die prachtvolle Langgasse entlang bummelt, lasst euch nicht nur von den prächtigen Häusern mit ihren goldenen Fassaden beeindrucken, die die vollständig rekonstruierte Rechtsstadt mit ihren Toren und Plätzen zu einem magischen Ort formen, schaut euch vielleicht auch ein Schmuckstück in einem der zahlreichen Bernsteinlädchen an. Am Abend solltet ihr unbedingt noch ein paar Absacker in den extravaganten Bars der südlichen Altstadt nehmen! Und wer’s mag, probiert echtes Blattgold im Danziger Goldwasser. Danzig - ein Muss für Kurzurlauber!

Wochenende Danzig
Die besten Deals für ein Wochenende in Danzig