flagDeutsch(EUR)

Goldstrand, Bulgarien

Party, Kultur und Entspannung am schwarzen Meer

Wer das Tanzen während seines Kurzurlaubs nicht lassen kann, kommt  in Varna und Sveti Konstantin auf seine Kosten. In den zahlreichen Strand-Diskotheken tummeln sich viele Gleichgesinnte. Oder schließt euch einem Ausflug an den Goldstrand an und genießt das bunte Treiben. Doch auch Sightseeing-Fans kommen hier voll auf ihre Kosten.

Die bulgarische Hafenstadt Varna am Schwarzen Meer ist beliebt wegen ihrer zauberhaften Lage und den wunderschönen Stränden. Der Muttergottes Kathedrale, dem Wahrzeichen der Stadt, solltet ihr während eures Kurztrips auf jeden Fall einen Besuch abstatten: Erbaut im 19. Jahrhundert, begeistert sie mit beeindruckenden Deckenmalereien und dem Schein vieler Gedenkkerzen für Verstorbene. Der Sea Garden in Varna, einer der größten Parks des Balkans, bietet Ruhe, Entspannung und einen Blick auf wunderschön angelegte Blumenbeete. Für Sportbegeisterte außerdem ein wunderbarer Ort zum Joggen. Abends, bei Sonnenuntergang, wartet Romantik pur auf euch: Spaziert die lange, attraktive Strandpromenade entlang und bummelt durch die geschäftigen Läden Varnas.

Die Seele baumeln lassen könnt ihr in Sveti Konstantin. Naturparks, Wälder, kleine Buchten - Der Kurort ist idyllisch gelegen und besonders bekannt für seine tollen Thermalquellen. Nehmt euch eine Auszeit vom Alltag und gönnt euch Verwöhnung in den warmen Becken des Thermalbads oder des Freibads.  Wenn ihr mehr die sportlichen Wasserratten seid, dann dreht eine Runde auf dem Jetski, testet euer Talent beim Wellenreiten oder taucht ab in die bunte Unterwasserwelt. Ein Sonnenbad am feinen Sandstrand darf auf eurer Urlaubsliste natürlich auch nicht fehlen. Wollt ihr mehr über die Geschichte von Sveti Konstantin erfahren? Dann besucht an eurem Wochenende das alte Kloster "Die Heiligen Konstantin und Elena“.

Zabavlyavam! Have Fun!

Wochenende Goldstrand
Die besten Deals für ein Wochenende in Goldstrand