flagDeutsch(EUR)

Taormina (Sizilien), Italien

Griechisch-römisches Flair mitten in Italien

Ein Mal in Sizilien angekommen seid ihr quasi schon mitten im Paradies. Keine Stunde von Catania entfernt liegt Taormina. Klingt ein bisschen wie eine griechische Göttin? Richtig – mit der griechischen Kolonisation wurde die Stadt im 4. Jahrhundert v.Chr. tatsächlich griechisch! Das antike griechisch-römische Theater lässt die Vergangenheit der Stadt erahnen. Von hier habt ihr einen spektakulären Blick auf den Vulkan Ätna – raucht er noch? – und die Bucht von Giardini-Naxos. Im Stadtpark „Giardini Pubblico“ könnt ihr  anschließend ausgiebig spazieren, picknicken oder nachts einfach nur in die Sterne schauen. Kein Wunder, dass sich schon viele Dichter und Maler vom eindrucksvollen Panorama Siziliens inspirieren ließen. Wenn ihr von eurem Kurztrip zurückkommt, seid ihr das sicherlich auch – inspiriert und erholt. Das milde Klima ist Balsam für Geist und Seele!

Wochenende Taormina (Sizilien)
Die besten Deals für ein Wochenende in Taormina (Sizilien)